Verjährung der Ansprüche des Vermieter wegen vertragswidriger Rückgabe des Objektes schon vor Beendigung des Mietverhältnisses

Bei Rückgabe des Mietobjektes und Rückabwicklung, sind die kurzen Verjährungsfristen des Gesetzes für die Ansprüche des Vermieters und Mieters aufgrund des Zustandes der Rückgabe des Objektes dringendst zu beachten. Es läuft eine sechsmonatige Verjährungsfrist ab Rückgabe des Objektes.

HEIN & REHDER Rechtsanwälte PartGmbB
Kanzlei für Bau- und Immobilienrecht
und Verkehrsrecht
Fachanwälte

Eickhoffweg 42a
22041 Hamburg
Tel.: 040 59 35 29 - 0
Fax: 040 59 35 29 - 29

E-Mail: info@rae-hein.de
Internet: www.rae-hein.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.